Angebote zu "Friedrich" (104 Treffer)

Kategorien

Shops

Buch - Friedrich Schiller 'Kabale und Liebe'
7,25 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die Schroedel Interpretationen bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen. Friedrich Schillers "Kabale und Liebe" von 1784 bringt die Konflikte seiner Zeit - die Spannungen zwischen der korrupten Adelsgesellschaft und dem unfreien Bürgertum -, aber auch die stets aktuellen Gegensätze zwischen Gefühl und Verstand, zwischen Jugend und Alter in so theaterwirksamen Situationen und energiegeladener Sprache auf die Bühne, dass sein bürgerliches Trauerspiel Leser und Zuschauer bis heute gleichermaßen in seinen Bann zieht. Kritisch analysiert werden in Schillers Drama jedoch nicht nur die sozialen Verhältnisse, sondern ebenso die unterschiedlichen Liebesauffassungen, die Luises und Ferdinands Beziehung zum Scheitern verurteilen.

Anbieter: myToys
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Annette von Droste-Hülshoff: Die Judenbuche
6,80 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Die bewährten Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur präsentieren sich mit neuen Inhalten und in neuer Gestalt - differenzierter, umfangreicher, übersichtlicher!Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den TextKlare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und StilZuverlässige Interpretationen mit prägnanten TextbelegenInformationen zu Autor und historischem KontextDidaktisch aufbereitete Info-Graphiken, Abbildungen und TabellenAktuelle Literatur- und MedientippsGanz neue Elemente sind:Prüfungsaufgaben und KontrollmöglichkeitenZentrale Begriffe und Definitionen als LernglossarKriminalgeschichte und Milieustudie: Im Mittelpunkt der Novelle steht die Lebensgeschichte des aus ärmlichen Verhältnissen stammenden Außenseiters Friedrich Mergel, dem es nicht gelingt, in der von Annette von Droste-Hülshoff sorgfältig porträtierten westfälischen Dorfgesellschaft mit ihren sozialen und regionalen Eigenheiten einen angemessenen Platzzu finden, sondern zum Mörder wird.

Anbieter: myToys
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Daniel Kehlmann: Die Vermessung der Welt
7,40 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Reclam Lektüreschlüssel XL" sind die idealen Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur - differenziert, umfangreich, übersichtlich!Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den TextKlare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und StilZuverlässige Interpretationen mit prägnanten TextbelegenInformationen zu Autor und historischem KontextHilfreiche Infografiken, Abbildungen und TabellenAktuelle Literatur- und MedientippsBesonders nützliche Elemente sind:Prüfungsaufgaben mit LösungshinweisenZentrale Begriffe und Definitionen als Lernglossar1. Schnelleinstieg2. InhaltsangabeDie ReiseDas MeerDer LehrerDie HöhleDie ZahlenDer FlußDie SterneDer BergDer GartenDie HauptstadtDer SohnDer VaterDer ÄtherDie GeisterDie SteppeDer Baum3. FigurenCarl Friedrich GaußEugenDie Brüder HumboldtAimé Bonpland4. Form und literarische TechnikStruktur der HandlungErzähltechnik und Sprache5. Quellen und KontexteLiterarische BezügeDie realen Vorbilder6. InterpretationsansätzeDas Problem des historischen RomansMessbarkeit und VermessungPolitische PerspektivenKomik und SatireSexualitätAlter und Tod7. Autor und Zeit8. RezeptionDer literarische ErfolgVerfilmung9. Wort- und Sacherläuterungen10. Prüfungsaufgaben mit Lösungshinweisen11. Literaturhinweise / Medienempfehlungen12. Zentrale Begriffe und Definitionen

Anbieter: myToys
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Der Verbrecher aus verlorener Ehre von F...
6,80 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Reclam Lektüreschlüssel XL" sind die idealen Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur - differenziert, umfangreich, übersichtlich!Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den TextKlare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und StilZuverlässige Interpretationen mit prägnanten TextbelegenInformationen zu Autor und historischem KontextHilfreiche Infografiken, Abbildungen und TabellenAktuelle Literatur- und MedientippsBesonders nützliche Elemente sind:Prüfungsaufgaben mit LösungshinweisenZentrale Begriffe und Definitionen als LernglossarOft wird behauptet, Schiller habe mit seiner Erzählung der "wahren Geschichte" des berüchtigten Verbrechers Johann Friedrich Schwan, genannt der Sonnenwirt, das Genre der Kriminalgeschichte erfunden. Das hat er zwar nicht, dennoch ist das Werk ein frühes und besonders erfolgreiches Beispiel für die überaus beliebte literarische Gattung, die Unterhaltung mit frühen Formen von Sozialpsychologie verband und dabei gleichzeitig juristisches Wissen, z. B. über Tatmotive und Zurechnungsfähigkeit, verbreiten wollte.

Anbieter: myToys
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Wilhelm Tell von Friedrich Schiller: Lek...
6,80 € *
zzgl. 3,95 € Versand

"Reclam Lektüreschlüssel XL" sind die idealen Helfer bei der Vorbereitung auf Unterrichtsstunden, Referate, Klausuren und Abitur - differenziert, umfangreich, übersichtlich!Präzise Inhaltsangaben zum Einstieg in den TextKlare Analysen von Figuren, Aufbau, Sprache und StilZuverlässige Interpretationen mit prägnanten TextbelegenInformationen zu Autor und historischem KontextHilfreiche Infografiken, Abbildungen und TabellenAktuelle Literatur- und MedientippsBesonders nützliche Elemente sind:Prüfungsaufgaben mit LösungshinweisenZentrale Begriffe und Definitionen als LernglossarDas 1804 erschienene und in Weimar - unter der Regie von Johann Wolfgang Goethe - uraufgeführte Blankvers-Drama "Wilhelm Tell" war Friedrich Schillers letztes und lange Zeit erfolgreichstes Stück. Das Geschichtsdrama spielt um 1300 in der Schweiz und behandelt den Freiheitskampf der Urkantone. Der überzeugte Einzelkämpfer Wilhelm Tell wird - wider Willen, aber im eigenen Interesse - zum Tyrannenmörder, Volkshelden und Mitbegründer einer freien Gesellschaftsordnung. Als National- oder Freiheitsdrama erlebte Schillers "Wilhelm Tell" eine bewegte Aufführungsgeschichte bis zum Verbot durch die Nationalsozialisten im Jahr 1941.

Anbieter: myToys
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Natur und Subjektivität
62,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/1985, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Natur und Subjektivität, Titelzusatz: Zur Auseinandersetzung mit der Naturphilosophie des jungen Schelling. Referate, Voten und Protokolle der II. Internationalen Schelling-Tagung in Zürich 1983, Redaktion: Heckmann, Reinhard // Krings, Hermann // Meyer, Rudolf W., Verlag: Frommann-Holzboog // frommann-holzboog, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Schelling // Friedrich Wilhelm Joseph von // Idealismus // Wissenschaftsphilosophie // Deutsch // 19. Jahrhundert // 1800 bis 1899 n. Chr // 20. Jahrhundert // 1900 bis 1999 n. Chr // Wissenschaftsphilosophie und // theorie, Rubrik: Philosophie // Deutscher Idealismus, 19. Jh., Seiten: 391, Reihe: problemata (Nr. 106), Gewicht: 505 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Lyrik des Realismus.
8,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Band Lyrik des Realismus aus der Reihe Königs Erläuterungen Spezial ist eine verlässliche und bewährte Interpretationshilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrkräfte und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant. Mithilfe der ausführlichen Informationen zur Epoche, den wichtigsten Vertretern und deren Werken sind Schüler fundiert und umfassend vorbereitet auf Abitur, Matura, Klausuren und Referate zu diesem Thema. Lehrkräften bietet das Buch interessante Unterrichtsanregungen. Gleichzeitig stellt die Auswahl von Gedichten einen möglichen Vorrat "geheimer Texte" für Klassenarbeiten dar. Der erste Teil des Buches präsentiert allgemeine Informationen zur Epoche wie die Begriffsklärung, die Erhellung des zeitgeschichtlichen und geistesgeschichtlichen Hintergrunds und die Vorstellung der charakteristischen Themen und der die Epoche prägenden Autorinnen und Autoren. Ein Epochenblatt, das alle Basisinformationen enthält und beispielsweiseals Kopiervorlage für den Unterricht eingesetzt werden kann, schließt das Kapitel ab. Der zweite und umfangreichere Teil des Buches beschreibt die prominenten Dichterinnen und Dichter der Epoche anhand exemplarischer lyrischer Texte.Folgende Autoren und Gedichte werden behandelt:- Annette von Droste-Hülshoff: Im Grase- Eduard Mörike: Fußreise, Das verlassene Mägdlein, An die Geliebte- Friedrich Hebbel: An den Tod, Mysterium, Sommerbild- Theodor Storm: Abseits, Meeresstrand, Geh nicht hinein- Gottfried Keller: Winternacht, Die Zeit geht nicht, Land im Herbste- Theodor Fontane: Archibald Douglas, Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland, Auf dem Matthäikirchhof- Conrad Ferdinand Meyer: In der Dämmerung, Schwüle, Die Rose von Newport

Anbieter: myToys
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Naturlyrik vom Mittelalter bis zur Gegen...
8,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Lyrik verstehen leicht gemacht! Müssen Sie sich auf das Abitur,eine Klausur oder ein Referat zu Gedichten einer bestimmten Epochevorbereiten? Epoche: - Begriffserklärung/Zeitspanne -Zeitgeschichtlicher Hintergrund - Geistesgeschichtlicher Hintergrund -Literaturtheorie - Themen und Autoren - Epochenblatt - Autoren und ihreGedichte (mit Text und Interpretation) - Glossar - Behandelnde Autorenund ihre GedichteDer Band Naturlyrik aus der Reihe Königs Erläuterungen Spezial ist eine verlässliche und bewährte Interpretationshilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrkräfte und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant. Mithilfe der ausführlichen Informationen zur jeweiligen Epoche, den wichtigsten Vertretern und deren Werken sind Schüler fundiert und umfassend vorbereitet auf Abitur, Matura, Klausuren und Referate zu diesem Thema. Lehrkräften bietet das Buch interessante Unterrichtsanregungen. Gleichzeitig stellt die Auswahl von Gedichten, die weniger bekannt sind, einen möglichen Vorrat "geheimer Texte" für Klassenarbeiten dar.Der erste Teil des Buches präsentiert eine Einführung in die Themenschwerpunkte der Naturlyrik. Bei der Darstellung wird besonders auf die im vorliegenden Buch bearbeitenden Texte und Autoren Bezug genommen. Der zweite Teil versteht sich als Überblick über die markanten Gestaltungen und öffnet den Raum für Gedichtvergleiche. Der dritte und umfangreichste Teil des Buches beschreibt ausgewählte Texte prominenter und weniger prominenter Dichterinnen und Dichter aus allen literarische Epochen vom Mittelalter bis zur Gegenwart .Epoche:- Begriffserklärung/Zeitspanne- Zeitgeschichtlicher Hintergrund- Geistesgeschichtlicher Hintergrund- Literaturtheorie- Themen und Autoren- Epochenblatt- Autoren und ihre Gedichte (mit Text und Interpretation)- Glossar- Behandelnde Autoren und ihre GedichteVORWORT1. THEMENSCHWERPUNKTE DER NATURLYRIK IM SPIEGEL DER EPOCHEN2. ÜBERBLICK: THEMATISCH ORIENTIERTER GEDICHTVERGLEICH3. AUTOREN UND IHRE GEDICHTE - Neidhart von Reuental: ŕf dem berge und in dem tal (13. Jh.)- Friedrich Spee: Anders Liebgesang der gespons JESV. Zum Anfang der Sommerzeit (1649) - Barthold Heinrich Brockes: Die kleine Fliege (1736)- Johann Wolfgang von Goethe: Auf dem See (1775) und Die Metamorphose der Pflanzen (1798)- Friedrich Hölderlin: Die Eichbäume (1797)- Clemens Brentano: Sprich aus der Ferne (1801)- Joseph von Eichendorff: Mittagsruh (1812/14)- Eduard Mörike: Er ist s (1829)- Friedrich Hebbel: Sommerbild (1844)- Theodor Storm: Abseits (1848)- Gottfried Keller: Winternacht (1851)- Conrad Ferdinand Meyer: In der Dämmerung (1864) und Schwüle (1864)- Detlev von Liliencron: April (1889)- Max Dauthendey: Blütenleben (1893)- Arno Holz: Hinter blühenden Apfelbaumzweigen (1898)- Stefan George: Komm in den totgesagten park (1897)- Ernst Stadler: Vorfrühling (1914)- Oskar Loerke: Pansmusik (1929)- Bertolt Brecht: Finnische Landschaft (1940)- Günter Eich: [WALD, BESTAND AN BÄUMEN, ZÄHLBAR] (entst. zw. 1945 und 1950)- Ingeborg Bachmann: Entfremdung (entst. zw. 1948 und 1953)- Wilhelm Lehmann: Februarmond (1954)- Hilde Domin: Losgelöst (entst. zw. 1959 und 1961)- Max von der Grün: Unter Tag (1960)- Jürgen Becker: Gedicht, sehr früh (1974)- Rose Ausländer: Blatt II (1977)- Wolf Biermann: Und als wir ans Ufer kamen (1978)- Durs Grünbein: Biologischer Walzer (1994)4. EPOCHENBLÄTTER- Lyrik des Mittelalters (750 1500)- Lyrik des Barock (1600 1720)- Lyrik der Klassik (1786 1805)- Lyrik der Romantik (1790/95 1830)- Lyrik des Realismus (1848 1890)- Lyrik der Jahrhundertwende (1890 1914)- Lyrik des Expressionismus (1910 1925)- Lyrik zwischen 1945 und 1960- Lyrik von 1960 bis heuteLITERATUR

Anbieter: myToys
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot
Buch - Friedrich Schiller. Das lyrische Schaffe...
8,50 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Der Band Schiller. Das lyrische Schaffen aus der Reihe Königs Erläuterungen Spezial ist eine verlässliche und bewährte Interpretationshilfe für Schüler und weiterführende Informationsquelle für Lehrkräfte und andere Interessierte: verständlich, übersichtlich und prägnant. Mithilfe der ausführlichen Informationen zu Leben und Werk des Autors, einer Einführung zum lyrischen Schaffen sowie Interpretationen der wichtigsten Werke (Gedichte) sind Schüler fundiert und umfassend vorbereitet auf Abitur, Matura, Klausuren und Referate zu diesem Thema. Der erste Teil des Buches gibt einen Überblick zur Biografie sowie zum zeit- und literaturgeschichtlichen Hintergrund Friedrich Schillers. Im zweiten Teil wird zunächst auf Besonderheiten seiner Lyrik eingegangen und anschließend an ausgewählten Gedichten deren Entstehung, zeitlicher Hintergrund und Zusammenhang mit dem Weltbild des Dichters dargestellt.Prof. Dr. sc. phil. Rüdiger Bernhardt lehrte neuere und neueste deutsche sowie skandinavische Literatur an Universitäten des In- und Auslandes. Er veröffentlichte u. a. Studien zur Literaturgeschichte und zur Antikerezeption, Monografien zu Henrik Ibsen, Gerhart Hauptmann, August Strindberg und Peter Hille, gab die Werke Ibsens, Peter Hilles, Hermann Conradis und anderer sowie zahlreiche Schulbücher heraus. Von 1994 bis 2008 war er Vorsitzender der Gerhart-Hauptmann-Stiftung Kloster auf Hiddensee. 1999 wurde er in die Leibniz-Sozietät gewählt.Friedrich von Schiller wurde 1759 in Marbach geboren. Auf Befehl des Herzogs Karl Eugen musste der junge Schiller 1773 in die 'Militär-Pflanzschule' eintreten, wo er ab 1775 Medizin studierte, später wurde er Regimentsmedicus in Stuttgart, das er 1782 nach Arrest und Schreibverbot wegen seines Stückes 'Die Räuber' jedoch fluchtartig verließ. 1789 wurde er zum Professor der Geschichte und Philosophie in Jena ernannt, 1799 ließ er sich endgültig in Weimar nieder. Schiller starb am 9.5.1805 in Weimar.

Anbieter: myToys
Stand: 03.08.2020
Zum Angebot