Angebote zu "Jungfrau" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Schroedel Interpretationen
7,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Die »Schroedel Interpretationen« bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen. Die »romantische Tragödie« »Die Jungfrau von Orleans« (1801) war Friedrich Schiller eine besondere Herzensangelegenheit; und seine starke Anteilnahme an der Titelheldin erwies sich als ansteckend: In Leipzig, wo die Uraufführung des Stücks stattfand, wurde der Autor im September 1801 vom Publikum euphorisch gefeiert. In freiem Umgang mit dem historischen Stoff entwirft Schiller in der »Jungfrau von Orleans« das Drama eines jungen Mädchens, das im Glauben an ihren göttlichen Auftrag jedes Opfer bringt, um ihr Vaterland von den Engländern zu befreien und ihrem König auf den Thron zu verhelfen. Dabei muss sie sowohl das menschliche Erbarmen wie auch die Liebe in sich unterdrücken. Wie Schiller dieses Dilemma gestaltet und welche Lösung er dafür anbietet, wird in dem vorliegenden Band gezeigt.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Schroedel Interpretationen
8,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Die »Schroedel Interpretationen« bieten anspruchsvolle, doch verständlich und interessant geschriebene Darstellungen und Deutungen von wichtigen Werken der deutschen Literatur. Die Bände der Reihe eignen sich besonders zur Vorbereitung auf Referate, Hausarbeiten, Klausuren und Prüfungen. Die »romantische Tragödie« »Die Jungfrau von Orleans« (1801) war Friedrich Schiller eine besondere Herzensangelegenheit; und seine starke Anteilnahme an der Titelheldin erwies sich als ansteckend: In Leipzig, wo die Uraufführung des Stücks stattfand, wurde der Autor im September 1801 vom Publikum euphorisch gefeiert. In freiem Umgang mit dem historischen Stoff entwirft Schiller in der »Jungfrau von Orleans« das Drama eines jungen Mädchens, das im Glauben an ihren göttlichen Auftrag jedes Opfer bringt, um ihr Vaterland von den Engländern zu befreien und ihrem König auf den Thron zu verhelfen. Dabei muss sie sowohl das menschliche Erbarmen wie auch die Liebe in sich unterdrücken. Wie Schiller dieses Dilemma gestaltet und welche Lösung er dafür anbietet, wird in dem vorliegenden Band gezeigt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe